Zum Inhalt springen

Wer steckt dahinter?

Kom­po­nist, Ideen­ge­ber und Kopf des Pro­jekts ist Axel Chris­ti­an Schul­lz. Dem Duis­bur­ger Kom­po­nis­ten ist es ein Her­zens­an­lie­gen, Men­schen­rech­te in den All­tag zu inte­grie­ren und Anläs­se zu schaf­fen, Men­schen­rech­te zu thematisieren.

Schul­lz hat klas­si­sche Kom­po­si­ti­on stu­diert, als (Gospel)Chorleiter gear­bei­tet, meh­re­re Bücher ver­fasst und arbei­tet als Musik­leh­rer an einer Schu­le in Duis­burg. Für die gesun­ge­nen Men­schen­rech­te hat er die gemein­nüt­zi­ge Orga­ni­sa­ti­on Sin­ging Rights gUG gegrün­det, die die Trä­ge­rin des Pro­jekts 75 years – 75 choirs ist.